SUICIDAL ANGELS 2015

SUICIDAL ANGELS
Messehalle Balingen
Halle
Samstag, 18. Juli 2015 - 20:10 to 21:20

Auftritts-Line-up

InstrumentBesetzung
Vocals, GuitarNick Melissourgos
GuitarChris Tsitsis
BassAngel Kritsotakis
DrumsOrpheas Tzortzopoulos

Im Gegensatz zur eher schüchternen und wenig ausdrucksstarken Performance von James LaBrie erweist sich Nick Melissourgos als überaus gereifter Frontmann - wie man den SUICIDAL ANGELS auch generell attestieren muss, eine verdammt starke Vorstellung zu liefern. Die Burschen wirken nämlich nicht nur bestens gelaunt, sondern auch deutlich motivierter als auf der letzten Tournee. Spielfreude und Hingabe waren zwar ohnehin noch nie ein Thema, offenbar ist es aber die ehrenvolle Aufgabe, hier und heute mitmischen zu dürfen, die das Hellenen-Quartett veranlasst, sich dermaßen ins Zeug zu legen. Es ist nämlich zu jeder Sekunde bestrebt, die Tracks mit Volldampf (und zumindest zum Teil in „überhöhter Geschwindigkeit“) zu präsentieren. Mit Erfolg, denn die nach brachialem Thrash Metal hungrige Meute wird im Verlauf des Sets stetig größer und frisst den Griechen förmlich aus der Hand. Brachial-Granaten wie 'Seed Of Evil' oder 'Reborn In Violence' verfehlen ihre Wirkung nicht und verursachen im vorderen Teil des Publikums so manche „Detonation“. Sprich: Wildes Bangen und Moshen ist angesagt, und das die gesamte Spielzeit über - nicht zuletzt, weil die Band auch bei der Zusammenstellung der Setlist ein glückliches Händchen beweist. Intensiver als mit 'Moshing Crew' kann man eine Thrash-Show nämlich nur schwer beenden. Als programmatisch erweist sich dabei aber nicht bloß der Titel, der gesamte Refrain kann quasi erfolgreich umgesetzt werden: „Determination needed to pass it through - Jumping in the pit with the moshing crew“. Ein mächtiges Thrash-Brett zwischendurch!

Walter Scheurer
Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.