ONSLAUGHT 2015

ONSLAUGHT
Messegelände Balingen
Open Air
Donnerstag, 16. Juli 2015 - 12:00 to 12:50

Auftritts-Line-up

InstrumentBesetzung
VocalsSy Keeler
GuitarNige Rockett
GuitarAndy Rosser-Davies
BassJeff Williams
DrumsMike Hourihan

Der nach hinten verschobene Startschuss zur Mittagsstunde stellt sich auf Anhieb als Gewinn für alle Beteiligten heraus. Schon bei ONSLAUGHT, denen die Ehre zuteil ist, das Geschehen zu eröffnen, versammelt sich eine gehörige Menge an Freaks vor der Bühne – und mit ihnen auch die Sonne, die an allen drei Tagen zu einem teilweise wahrlich unbarmherzigen Begleiter aller Festivalteilnehmer wird (entsprechend begeistert übrigens die Resonanz auf eine nahezu durchgehend frequentierte Duscheinrichtung im hinteren Bereich des Geländes). Als sich die britischen Thrasher auf die Bühne begeben um loszulegen, wird schnell klar: Jetzt wird es noch heißer! Die Darbietung der Band lässt den Schweiß verstärkt von den Zuschauern herunterrinnen: Vor einem riesigen Backdrop legen die Insulaner von Beginn an gehörig los und brettern mit amtlicher Geschwindigkeit und gut ausgewogenem Sound durch ihre Tracks. Die Setlist lässt kaum Wünsche übrig, wobei sowohl die Frühzeit abgedeckt wird, wie auch aktuelles Material zum Zug kommt. Vor allem '66 Fucking 6' kommt verdammt gut an und wird lautstark mitgesungen, aber auch 'Let There Be Death', das Riff-Monster 'The Sound Of Violence' und das brachiale Finale 'Onslaught (Power From Hell)' sorgen für beste Stimmung und lassen den Opener zum ersten Gewinner des diesjährigen Festivals werden.

Walter Scheurer
Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.